GTA: San Andreas: mobile Fassung angekündigt



Nach dem riesen Erfolg GTA 5 geht es nun mit dem Klassiker GTA: San Andreas weiter. Rockstar bestätigte offiziell, dass das Spiel in einer mobilen Fassung noch im Dezember 2013 auf den Markt kommen soll. Einen genauen Termin hat man aber bisher noch nicht preisgegeben. 


Bei dem Titel sollen gegenüber dem Original einige Verbesserungen zu sehen sein. Darunter fallen eine Vergrößerung der Sichtweite, eine angereicherte Farbenpalette und optimierte Fahrzeug- und Charaktermodelle. Dies soll die mobile Version zum besten San Andreas aller Zeiten machen. Gesteuert wird das Spiel wie die Vorgänger GTA 3 und GTA: Vice City, die ebenfalls in einer mobilen Version käuflich sind, über den Touchscreen. Dies funktionierte schon in den Vorgängern ohne Probleme.


"Bevor uns GTA 5 auf die sonnendurchfluteten Straßen und die brummenden Freeways des heutigen Los Santos und des Umlands entführte, gab es Grand Theft Auto: San Andreas, das größte GTA der PS2-Ära", so Rockstar ergänzend. "Nun kannst du mit CJ und den Grove Street-Familien in die frühen 90er zurückreisen, da Grand Theft Auto: San Andreas im Dezember für mobile Endgeräte erscheinen wird."

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuer Trailer zu Need for Speed Payback veröffentlicht

Abwärtskompatibilität: Original Xbox Spiele geleaked?

PUBG: Testserver für Version 1.0 online!